Schlüsselwörter

Begriffserklärung

Ein Schlüsselwort ist ein reservierter Begriff, der als eine bestimmte Aktion in der Maschinensprache interpretiert wird. Zu diesen Befehlen zählen zB. Einleitungen einer Schleife oder Verbindungen zwischen verzweigten Anweisungen.

Schlüsselwörter

and             break          do             else

elseif          end            false          for

function        if             in             local

nil             not            or             repeat

return          then           true           until

while

Dies sind die Schlüsselwörter in Lua. Das bedeutet auch, dass du diese Bezeichner nicht mehr verwenden kannst. Sie sind vergebene, eindeutige Namen.

Mit diesen Schlüsselwörtern wirst du noch zu genüge hantieren. ;-)


Kommentare Bezeichner und Namensräume

Zurück zu Grundlagen

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License